Mehr, Schneller, Günstiger

Die LamiPress® wurde entwickelt, um sich unabhängig von externen Flachglasveredlern zu machen und um höchsten Qualitätsansprüchen gerecht zu werden.

Bei der Entwicklung zeigte sich jedoch schnell, dass die innovative Technologie und Verfahrenstechnik deutlich mehr Leistungspotenzial besitzt.

Informieren Sie sich darüber, welche umfassenden wirtschaftlichen Vorteile aus der technologischen Überlegenheit der LamiPress® resultieren:

 

 

Mehr:

  • Produzieren Sie VSG aus ESG, Float, TVG, Struktur- und Sondergläsern
  • Nutzen Sie alle gängigen Folientypen: PVB, EVA, SentryGlas®, elektrochrome Folie, etc. uneingeschränkt

 

 

Schneller:

  • Das schnellsten VSG der Welt, mit Taktzeiten von unter 45 Minuten
  • Nutzen Sie die maximale Flexibilität in Bestückung und Auslastung

 

 

 Günstiger:

  • Überzeugen Sie sich vom energieeffizientesten Verfahren mit nur ca. 9kW/h pro Quadratmeter Heizfläche und Zyklus
  • Vollproduktionsfähige Einsteigermaschinen bereits ab 289 Tausend Euro.
  • Aufwendige Klima- und Reinräume sind dabei nicht notwendig
  • Wartungsunaufwändig

Individualisierbarkeit

Die LamiPress® ist die erste Verbundanlage, die zu 100 Prozent Ihren Wünschen entspricht.

 

Passen Sie sich keinem vordefinierten Maschinenkatalog an, sondern lassen Sie die freigeplante Maschine Ihre Anforderungen individuell erfüllen.

 

Automatisierungsvorhaben werden durch unseren Partner Hegla GmbH & Co. KG exklusiv für und mit Ihnen geplant und durchgeführt.

 

 

 

Berechnungsgrundlage Maschinendimensionierung

 

Randbedingungen:

 

1.       Gewünschter Durchsatz pro Tag ÷ (Arbeitsstunden pro Tag / Taktzeit (abgerundet)) ÷ Auslegungsfaktor

= minimale Nutzfläche der LamiPress®

 

2.       Maximal gewünschte Maße der Endprodukte + 46 cm in Länge und Breite

= Mindestlängen- und Breitenmaß der LamiPress®

 

Beispiel:           Kundenwunsch                Fixwert

 

Vorgaben:    angestrebter Durchsatz pro Tag: 100 m²,    Arbeitsstunden pro Tag: 8,     Taktzeit: 3/4 Stunde,    Auslegungsfaktor = 0,7,    maximale Maße der Endprodukte: 3m x 2m

 

1.       100 m² ÷ ( 8 / 0,75 (abgerundet)) ÷ 0,7 = 14,29 m² (minimale Nutzfläche Ihrer LamiPress®)

2.       3,24 m (Maximalbreite) x 4,41 m (die Länge wird auf den Durchsatz angepasst) + jeweils 46 cm in Länge und Breite = 3,70 m x 4,87 m (brutto Längen- und Breitenmaß Ihrer LamiPress®)

Qualifikationen

Die LamiPress® ist weltweit patentiert und entspricht den BGV, BGR, VDE und CE-Bestimmungen.

 

Die Produkte der eigenen Produktion sind nach VSG-Richtlinien, sowie diversen Widerstandsklassen zertifiziert.

Diese Zertifizierungen sind für Sie durch vorgegebene Prozessparameter sofort reproduzierbar.

 

 

Pendelschlagversuch im Zuge der VSG-Prüfung.

Bake- und Hochfeuchtetest im Zuge der VSG-Prüfung



Prüfzeugnisse BR4NS und P6B mit SentryGlas®


DuPont-Zertifikat SentryGlas®